VersaCommerce
E-Commerce

Abbrüche im Warenkorb mit 8 einfachen Schritten vermeiden [Teil 2 von 3]

40-80% aller Bestellungen gehen im Online-Handel verloren. So viel wie an keiner anderen Stelle in Ihrem Shop.Das ist natürlich erst einmal nichts Neues und trotzdem immer wieder eine Herausforderung für alle Online-Händler.In diesem Teil geht es um den „Komfort“, der Usability im Warenkorb.
von dorra

4. Ablenkende Elemente sollten entfernt werden.

In den Warenkorb gehört nur, was wirklich für den Verkauf entscheidend ist.Ich wiederhole: Komfort ist, wenn man alles wichtige zur Vergewisserung sofort findet. Ohne Ablenkung. Also keine Werbebotschaften, Aktions-Banner oder sonstige Spielereien.

warenkorb

Ein aufgeräumter Warenkorb konvertiert gut.

5. Die wichtigen Elemente übersichtlich zeigen.

Der Kunde hat eine ganz klare Erwartungshaltung an den Warenkorb: Er will sich (oft schnell) vergewissern! Hat er die richtigen Artikel im Warenkorb? Ist der Kauf eine gute Entscheidung?

  • Produktanzahl anzeigen Die Integration der Produktanzahl im Kopfbereich des Warenkorbes ist für mache Nutzer ein nützlicher Hinweis.
  • Integrieren Sie Produkt-Bilder Anhand ordentlicher Produktbilder kann der Kunde sich sofort vergewissern, dass wirklich die gewünschten Produkte im Warenkorb liegen.
  • Preisnachlässe noch einmal ausloben, Merkmale anzeigen Streichpreise sollten Sie unbedingt noch einmal im Warenkorb anzeigen. Auch Merkmale wie Größen unbedingt erneut anzeigen.

merkmale

Bild: Dem Kunde wird vergewissert, dass er das richtige Produkt hat und dass er gespart hat.

  • Angaben zur Lieferbarkeit zeigen Kunden bevorzugen Lieferbarkeit. Zeigen Sie das Lieferdatum an, am besten verbunden mit einer Zeitangabe. Das gibt dem Kunden die Sicherheit für das "Ja, ich will." (und erspart Ärger bei Produkten mit längeren Wartezeiten).
  • “Zur Kasse”-Button auf der rechten Seite Zeigen Sie einen deutlich sichtbaren “Zur Kasse”-Button auf der rechten Seite. Online-Shopper haben gelernt, dass dieser optisch auffällig ist.
  • “Weiter einkaufen”-Button weniger dominant In der Regel findet man diesen Button auf der linken Seite.
  • „Artikel entfernen“ immer rechts vom Preis Ein kleiner Mülleimer ist weniger aufdringlich als ein großer Text-Button.

lieferbarkeit

Das sind natürlich keine neuen Dinge. Es geht darum sicherzustellen, dass das bereits gelernte Muster wieder Anwendung finden und auch die Kleinigkeiten berücksichtiget werden. Also um die Pflicht.

Hier geht es zum Teil 3

Und so geht es mit VersaCommerce: Wenn Sie eine der zahlreichen kostenfreien Design-Vorlagen nutzen, dann haben wir auch beim Warenkorb schon alles gedacht.


Bilder: © XXXXXXXXX / Fotolia

warenkorb warenkorbabbruch online-shop tipps

Weiterlesen