VersaCommerce
E-Commerce

Design-Editor oder zu 100 % im Code: So passt du VersaCommerce-Themes an

Wir bei VersaCommerce bieten mehrere Wege an, deinen Shop zu individualisieren: Vorhandene Shop-Themes die mit einem Design-Editor angepasst werden können, oder die Möglichkeit, zu 100% auf den Code zugreifen zu können – ideal für Entwickler und Agenturen. Wie das funktioniert, zeigen wir dir hier.
von brokmann

Das Aussehen deines Webshops ist ein wesentlicher Faktor wie gut dein Webshop verkaufen kann. Nicht nur die Bildauswahl und Darstellung der Produkte sind für den Verkauf deiner Produkte wichtig, sondern der Gesamteindruck des Webshops. Daher ist es wichtig, dass du das Aussehen deines Webshops steuern kannst. Themes sind hierfür eine relativ einfache Lösung.

Suche dein Shop-Theme aus!

Bei der Auswahl solltest du darauf achten, dass das Theme zu dir und zu deiner Marke passt – denn es erzeugt beim Kunden in Sekundenbruchteilen ein umfassendes (Vor-)Urteil über den Shop.

Auf VersaCommerce.de im „Theme“-Bereich unter "Mehr" stehen mehr als 300 kostenlose und professionelle Shop-Designs (Themes) zur Verfügung. Alle Designs sind rechtssicher, suchmaschinen-optimiert und mit nur einem Klick einsatzbereit.


Du hast dir ein Theme beziehungsweise Design ausgesucht, möchtest aber die Farbe der Links oder die Vordergrundfarbe anpassen? Mit dem Design-Editor von VersaCommerce kein Problem!

Für Anfänger: Der umfassende Design-Editor

Nachdem du dir also dein Design ausgesucht hast, kannst du dieses Layout ganz nach deinen Wünschen anpassen. Die kostenfreien Design-Vorlagen können nämlich mit dem integrierten Design-Editor sehr einfach angepasst werden: Und so passt du das Design an:


Der einfach zu bedienende Design-Konfigurator lässt dich unter anderem Farben, Logos und Schriften anpassen. Und wenn du mehr willst, dann helfen wir dir natürlich, bis dein idealer Shop tatsächlich wahr geworden ist – so wie du ihn haben willst.


Ansonsten gilt für alle Standard-Elemente des Shop-Designs, wie beispielsweise Preis-Anzeigen oder Kauf-Buttons: Versuche nicht, das Rad neu zu erfinden, sondern kopiere gnadenlos von erfolgreichen Wettbewerbern. Viele Shop-Elemente haben sich an festen Orten auf dem Bildschirm etabliert und deine Besucher sind eher abgelenkt, wenn sie diese nicht an der vertrauten Stelle finden.

Für Profis: Voller Zugriff auf den Theme-Code

Web-Designer und -Entwickler können auch direkt auf die Shop-Templates zugreifen und zu 100 Prozent eigene Designs und Funktionen implementieren. Das bietet im deutschen Markt in dieser Form nur VersaCommerce.

Richte dir einfach ein kostenloses Entwickler-Konto ein. Im Entwickler-Konto kannst Du eigene Apps (VersaCommerce Erweiterungen) und Themes registrieren. Natürlich kannst Du auch einen kostenlosen Shop als Entwicklungsumgebung einrichten.Oder du gehst den umgekehrten Weg und wählst eine Design-Vorlage von uns, greifst via FTP mit deinem Lieblings-Werkzeugen direkt auf die Shop-Templates zu und setzt komplett deine eigenen Ideen um. Wir wünschen Dir jedenfalls ganz viel Erfolg.


Natürlich unterstützen wir dich bei diesem Prozess, denn: Wir helfen gerne. Klicke dazu einfach auf das Fragezeichen in der rechten unteren Ecke des Admin-Bereichs oder nutze andere zahlreiche Hilfestellung, wie unseren Live-Chat, oder: VersaCommerce ruft dich einfach zurück.

Du kannst dir auch einen Testaccount anlegen – kostenlos und unverbindlich – und dir selbst ein Bild davon machen, wie einfach du deine Produkte mit VersaCommerce importieren kannst.

Bilder: © Rawpixel.com/ Fotolia

Weiterlesen