VersaCommerce Blog

VersaCommerce Team

Das passiert, wenn du Instagram Follower kaufst

Mittlerweile ist ein guter Social Media Auftritt für viele Unternehmen unverzichtbar. Viele positive Effekte sind allerdings nur mit einer gewissen Reichweite schaffbar. Warum du den Weg zu dieser jedoch nicht abkürzen solltest, erfährst du in diesem Beitrag

Das passiert, wenn du Instagram Follower kaufst

Warum du deine Reichweite unbedingt organisch aufbauen solltest

Mittlerweile ist ein guter Social Media Auftritt für viele Unternehmen unverzichtbar. Viele positive Effekte sind allerdings nur mit einer gewissen Reichweite schaffbar. Warum du den Weg zu dieser jedoch nicht abkürzen solltest, erfährst du in diesem Beitrag.

Darum solltest du davon absehen, Follower online zu kaufen

1. Rechtliche Schwierigkeiten für dich und dein Geschäft

Follower kann man online bei diversen Anbietern einfach kaufen. Will man den Schwindel etwas realistischer gestalten, ist es auch möglich ebenso für Likes und Kommentare zu zahlen und sich so eine Fake-Community aufzubauen.

Allerdings hat 2015 das Landgericht Stuttgart bereits entschieden, dass der Kauf solcher Dienste wettbewerbswidrig ist. Daher ist ein solches Vorgehen schlicht illegal und du solltest deinem Geschäft dieser Gefahr in keinem Fall aussetzen.

2. Fake-Accounts sind leicht zu erkennen

Kaufst du Follower auf Instagram, dann bestehen diese meist aus Fake-Accounts ohne irgendwelche Fotos. Der Mangel an Informationen, Markierungen und “echten Kontakten” fliegt schnell auf. Auch wenn du Kommentare dieser Accounts kaufst, dann bestehen diese meist aus einfach programmierten Phrasen wie “Tolles Foto!”, ohne einen Bezug zum Content oder deinem Unternehmen. Ein solches Verhalten fällt in der emotionalen Social-Media-Welt sehr auf und wird leicht enttarnt.

3. Instagram straft dich ab, sobald der Logarithmus Ungereimtheiten erkennt

Da Instagram Vorgehen dieser Art vermeiden will, ist der Logarithmus der Plattform darauf programmiert, Fake-Profile und Fake-Kommentare sofort zu erkennen. Auch, wenn man Fake-Follower aus dem eigenen Land kauft, fällt der Betrug schnell auf. Besonders die fehlende Aktivität und Engagement der User mit deinem Kanal fallen dem Algorithmus dabei ins Auge. Sobald das passiert, schränkt Instagram deine Reichweite drastisch ein und stuft deine Posts als “irrelevant” ein. Sollte Instagram allerdings nicht nur das fehlende Engagement, sondern auch die gekauften Follower auffallen, dann können die Aktivitäten deines Unternehmens als “verdächtig” eingestuft werden und Instagram deaktiviert dein Konto.

4. Du verlierst das Vertrauen deiner Kunden, wenn der Schwindel auffliegt

Ist der Schwindel einmal aufgeflogen, gibt es kein zurück mehr. War der ursprüngliche Gedanke vielleicht, das Vertrauen deiner Kunden zu gewinnen, ist jetzt das Gegenteil der Fall. Deine Kunden vertrauen keinem Unternehmen mehr, dass sie an der Nase herumführen wollte und kein echtes Wachstum hat. Dies wirkt zwielichtig und ist weit kontraproduktiver, als einfach eine kleine Community von einem echten Händler. Ist letzteres für viele noch charmant und für die Nutzer meist sehr verständlich, sorgt ersteres nur für Misstrauen und Herabwürdigung des Unternehmens.

Erfolg ohne gekaufte Follower? Wir helfen dir dabei!

Ein erfolgreiches Profil auf Instagram aufzubauen kann sehr schwierig sein. Hier ist nicht nur Geduld, sondern auch die richtige Vorgehensweise gefragt. Wir haben uns zum Ziel gemacht, [dein Instagram Profil](https://www.versacommerce.de/instagram) zu einem Erfolg zu machen.

Hast du verschiedene Ziele für deine Social Media Strategie oder hast du vielleicht noch keine Strategie entworfen und suchst Unterstützung dabei?

Dann schau doch bei unserem [VersaCommerce+ Programm](https://www.versacommerce.de/plus) vorbei. Hier unterstützen wir dich im Aufbau und besprechen mit dir deine individuelle Strategie zum Erfolg.

Alternativ kannst du dich auch für unseren neuen kostenlosen Mini-kurs anmelden. Du erhältst Zugang zum Kurs und kannst ihn jederzeit völlig kostenfrei abrufen. Klick einfach auf den Link und erfahre mehr zum Mini-Kurs "Erfolgreich online verkaufen".

VersaCommerce 14 Tage lang kostenlos testen.