VersaCommerce

Bereit für die KassenSichV

Mit unserer TSE-Lösungen erfüllst du rechtzeitig alle Vorgaben der neuen Kassensicherungsverordnung.

100% KassenSichV-konform.
Sicher, rechtskonform und wir richten alles für dich ein.
Keine Hardware nötig.
Mit der VersaCommerce Kasse ist alles sicher in der Cloud.

Das Kassensystem mit TSE

Wer eine Registrierkasse oder eine Kassenlösung betreibt, muss ab 31.03.2021 eine Technische Sicherheitseinrichtung (TSE) einsetzen.

Sicher und Rechtskonform in Deutschland und EU.

Die TSE ist eine gesetzlich vorgeschriebene Kassenabsicherung für Software-Anbieter und Hersteller von Kassenlösungen sowie Unternehmen, die elektronische Kassenlösungen verwenden.

Auch in Zukunft sicher verkaufen.
Garantiert GoBD & KassenSichV konform.
Einfach und unabhängig.
Perfekt für iPad und als Computerkasse mit cloudbasierter TSE.

Alle Funktionen die du brauchst

Belege erstellen
und stornieren
Rabattcode Funktionen
für Marketing
Fertige Steuerberater-Berichte exportieren
Einfaches Kunden- und Lieferantenmanagement

Wir richten TSE für dich ein. Lass dich kostenlos von uns zurückrufen.

Häufige Fragen zur Technischen Sicherheitseinrichtung.

Mehr Infos zur TSE →

Brauche ich eine Technische Sicherheitseinrichtung für meine VersaCommerce Kasse?

Ja. Die gesetzlich vorgeschriebene Technische Sicherheitseinrichtung für digitale Kassensysteme und elektronische Registrierkassen gilt für alle HändlerInnen. Es soll hiermit unmöglich gemacht werden, die Dokumentation der Einnahmen zu manipulieren.

Wie bekomme ich eine Technische Sicherheitseinrichtung für meine VersaCommerce Kasse?

Du benötigst keine Hardware und musst auch keine Software installieren oder warten.

Wir richten dir TSE komplett ein: Nimm bitte Kontakt mit uns auf und vereinbare hier einen Rückruf mit uns. Wir richten dir die Verbindung ein.

Wie ist die Technische Sicherheitseinrichtung bei VersaCommerce umgesetzt?

Wir arbeiten mit einem der markführenden Anbieter für die Software-basierte Verschlüsselung von Kassendaten, der Fiskaly GmbH.

Hier findest du mehr über den technischen Hintergrund der elektronischen Signatur, die in die Kassendaten eingeschlüsselt wird.

Was kostet die Technische Sicherheitseinrichtung für die VersaCommerce Kasse?

Die TSE-Verschlüsselung mit Fiskaly kostet 120 Euro zzgl. Mwst pro Jahr. Es gibt keine Einrichtungsgebühren und keine weiteren Kosten. Wir rechnen die Kosten einmal pro Jahr und im Voraus mit dir ab. Wie bei deiner Tarifzahlung, bekommst du von uns die Rechnung und wir ziehen den Betrag von deinem Konto ein.

VersaCommerce 14 Tage lang kostenlos testen.