VersaCommerce
E-Commerce

Startseite gestalten: Tipps für mehr Userfreundlichkeit bei Online-Shops

von kraft

Immer wieder gab und gibt es Diskussionen darüber, wie wichtig die Startseite überhaupt ist. Wenn ihr euren Online-Shop optimieren wollt, dann solltet ihr unbedingt genau an diese Seite denken. Denn nach wie vor ist sie einer der ersten Anlaufpunkte eurer Seitenbesucher.

Während sich einige die Entzauberung des „Mythos Startseite“ auf die Fahnen geschrieben haben, mahnt Steve Krug in „Don’t Make Me Think!“: „Die Startseite ist immer noch eine angesagte Adresse und man sollte sie besser gut gestalten.“

Natürlich räumt Krug ein, dass diese spezielle Seite ihre Vormachtstellung im Laufe der Jahre eingebüßt hat. Aber seine Argumente für eine gründliche Gestaltung der Startseite sind nach wie vor einleuchtend, schreibt Steffi im SEOkratie-Blog.

Auch wenn User über die Suchergebnisse auf Unterseiten gelangen, führt sie der nächste Klick häufig trotzdem auf die "Homepage". Dort versprechen sie sich weiterführende Informationen. Außerdem wäre es unpraktisch beziehungsweise aus Platzgründen oft unmöglich, auf jeder Unterseite den Sinn und Zweck der Website zu erklären.

Viel einfacher und ansprechender gelingt das mit einer gut gemachten Startseite. Man muss aber auch sagen, dass es natürlich kein Patent-Rezept für die perfekte Startseite gibt

Der erste Eindruck zählt. Dieser vielzitierte Satz trifft nicht nur auf Bewerbungsgespräche und erste Dates zu, sondern auch auf eure "Homepage". Diese surft der User an, um sich Orientierung zu verschaffen und sich ein Bild von euch, eurem Angebot, eurer Firma zu machen. Folgende Fragen sollte sie dem potenziellen Kunden beantworten können:

  • Um welches Unternehmen handelt es sich hier?
  • Was wird mir hier geboten?
  • Was kann ich hier tun?
  • Inwieweit bietet diese Website mir die Lösung meines Problems?

Erklärt auf eurer Startseite, was eure „Mission“ ist. Möglicherweise reichen die Menükategorien aus, um das Angebot zu veranschaulichen. Und  auch wenn es verführerisch scheint: Überfrachtet die Startseite nicht mit allen denkbar „wichtigen“ Informationen! Fokussiert euch auf das Wesentliche, die zentrale Botschaft und bringt dem Nutzer näher, was er in eurem Shop finden kann.

Noch viele weitere gute Hinweise findest du in: Startseite gestalten: Tipps für mehr Userfreundlichkeit.

Weiterlesen