Die besten News per E-Mail
Know How & Inspiration für dein erfolgreiches Geschäft – direkt in Dein Postfach.

Online-Gutscheine sind ein Umsatzbringer!

Gutscheine machen Händler froh – und die Kunden ebenso. Ok, ist geklaut, stimmt aber. Glücklichere Kunden und weniger Retouren sind doch cool für alle, oder?
Online-Gutscheine sind ein Umsatzbringer!

„Danke, Schatz! So eine Krawatte habe ich mir schon immer gewünscht!“ Schon mal gehört? Kein Wunder, denn so geht es vielen von uns. Und wenn ein Geschenk mal so richtig daneben ist, dann sind irgendwie alle Beteiligten negativ betroffen. Der Schenkende ist enttäuscht, weil sein von Herzen kommendes Präsent mal so gar nicht gefällt, der Beschenkte kann mit der Gabe herzlich wenig anfangen und der Händler, bei dem das gute Stück gekauft wurde, hat es mit großer Wahrscheinlichkeit dann stationär mit einem Umtausch oder online mit einer Retoure zu tun. Im E-Commerce helfen Online-Gutscheine, solch unschöne Szenarien zu vermeiden. Sie bringen, eingesetzt im Rahmen gezielter Gutschein-Kampagnen, aber auch noch andere positive Effekte mit sich.

Geringere Kosten durch weniger Retouren erhöhen den Gewinn

Über die Vermeidung und Reduzierung von Retouren ist an dieser Stelle schon viel geschrieben worden. Und zwar mit Recht, da sich diese zum echten Renditekiller entwickeln, wenn sie überhand nehmen. Grundsätzlich ist jede Retoure schon eine zu viel. Ich gebe allerdings zu, dass es utopisch ist zu glauben, ein Händler könne Warenrücksendungen komplett vermeiden. Der Maßnahmenkatalog gegen Retouren ist riesig. Exakte Produktbeschreibungen und gute Produktbilder gehören sicher zu den wichtigsten Instrumenten.

Aber eben auch Online-Gutscheine sind ein sehr probates Mittel, da sich mit diesen die beschriebenen Fehlkäufe bei Geschenken eindämmen lassen. Mir sind keine Zahlen bekannt, welcher Anteil der Online-Käufe auf Geschenke entfällt. Allerdings dürfte er gerade zu Weihnachten, Ostern oder zum Valentinstag beträchtlich sein. Zu diesen saisonalen Spitzen kommen ganzjährig noch die Geburtstagsgeschenke hinzu. Da bieten die Gutscheine ganz sicher ein beträchtliches Potenzial zur Kostensenkung durch Retourenvermeidung.

VersaCommerce Fan werden!

Online-Gutscheine mit Kundenbindung und zusätzlichem Abverkaufspotenzial

Die interaktiven Einkaufsgutscheine bieten für euch als Händler jedoch noch weitere Vorteile. Sie sind ein geeignetes Instrument zur Kundenbindung und bieten über den eigentlichen Nennbetrag des Gutscheines hinaus ein zusätzliches Abverkaufspotenzial. Das hat zwei Gründe. Erstens sucht der mit einem Gutschein Beschenkte euren Shop auf, um diesen einzulösen. Damit ist ein wichtiger Schritt zu zusätzlichem Umsatz, für den ihr sonst in Form von SEO oder Werbung finanziell investieren müsst, bereits getan.

Zweitens wird der Nennwert des Gutscheins in den seltensten Fällen mit dem Kaufpreis des Wunschartikels des Beschenkten exakt übereinstimmen. Liegt der Nennwert unter dem Kaufpreis, wird der Beschenkte die Differenz draufzahlen, um den Artikel zu erstehen, den er wirklich möchte. Liegt er darunter, wird in aller Regel ein zweiter Artikel gekauft, um nicht einen Teil des Gutscheinwertes verfallen zu lassen.

Gezielt und clever eingesetzte Gutschein-Kampagnen, in denen du ausgewählten Kunden über einen von dir definierten Zeitraum auf bestimmte Artikel deines Sortiments einen beispielsweise zehnprozentigen Rabatt einräumst, sind ebenfalls geeignet, die Bindung zu deinen Kunden sowie den Traffic in deinem Shop zu stärken.

So kannst du bestimmte Kundengruppen erreichen!

So einfach funktionieren Online-Gutscheine bei VersaCommerce

Die Bereitstellung von Online-Gutscheinen oder die Initiierung einer Gutschein-Kampagne ist technisch nicht sehr kompliziert, wenn du einen versierten Shop-Partner hast. Exemplarisch beschreibe ich hier einmal in aller Kürze, wie unkompliziert und komfortabel Gutscheinkampagnen im VersaCommerce-System zu handhaben sind.

Gutscheine mit VersaCommerce

Du hast dort die Möglichkeit, Laufzeit, Sortimentsbereich, Verwendungsanzahl, Prozentwert oder Geldbetrag sowie falls gewünscht einen Mindestbestellwert selber zu definieren und festzulegen. Das gibt dir zum Beispiel auch den Spielraum, bestimmte Artikel deines Sortiments zu bestimmten Jahreszeiten im Rahmen einer Gutscheinkampagne gezielt zu pushen.

Mehr Austausch zum Thema VersaCommerce findest du in unserer Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/VersaCommerce/

Fazit:

Online-Gutscheine bieten bei vergleichsweise geringem technischem Aufwand eine breite Palette von Einsatzmöglichkeiten, die dir helfen, deinen Shop noch erfolgreicher zu machen. Meine persönliche Empfehlung an jeden, der dieses Mittel noch nicht einsetzt, lautet: Schaut euch das Thema doch einmal an. Da kann wenig Aufwand recht viel bringen.

Bilder © weedezign / Fotolia

Autor

Frank Zimmermann

Frank ist mit seinem Unternehmen FCZ PR seit 2004 selbständiger Kommunikationsberater. Seine Kernkompetenzen sind E-Commerce, IT im Allgemeinen und die Finanzdienstleistungsbranche. Neben Corporate Communications ist die Krisenkommunikation seine Passion. Zuvor war Frank als Managing Director des Standortes Frankfurt der PR-Agentur Weber Shandwick tätig. Frank schreibt seit 2015 mit großem Erfolg für unseren Blog.

Tags

Weiterlesen