VersaCommerce

Ein Impressum zu haben gehört zu den Pflichtseiten eines Online-Shops. Damit dir bei der Erstellung deiner Seite nichts entgeht, haben wir hier die wichtigsten Punkte einmal für dich zusammengefasst.

Aber erst einmal allgemein. Was ist ein Impressum überhaupt?

In einem Impressum wird festgehalten, wer der Webseiten-Besitzer bzw. die verantwortliche Person ist. Notwendige Angaben hierbei sind z.B. die Anschrift des Inhabers. Diese muss angegeben sein, damit unter Umständen rechtliche Ansprüche gegen diesen geltend gemacht werden können. Außerdem soll dem Kunden jederzeit ersichtlich sein, mit wem er es zu tun hat. Die Impressumspflicht ist unerlässlich um den Verbraucherschutz und die Transparenz einer Website zu gewährleisten.

Wo kann ich das Rechtliche nachlesen?

Willst du selber die Gesetzestexte dazu lesen, dann findest du diese im Telemediengesetz, kurz TMG. Die weithin bekannte "Impressumspflicht" ist dabei im Paragraf 5 des TMG erläutert unter der "Pflicht zur Anbietererkennung bei Onlineangeboten". Weitere Bestimmungen über die Inhalte des Impressums sind im Telemediengesetz zusammengefasst.

Willkommen im Shop-Handbuch:
dem ersten Online-Nachschlagewerk für E-Seller.

In diesem Online-Buch verfasst eine namhafte Mehrautorenschaft nach dem Prinzip des kollaborativen Schreibens, wie man erfolgreich einen Online-Shop eröffnet oder betreibt.

Registrieren Sie sich kostenlos um früher Zugriff auf neue Artikel zu haben, Notizen zu den Kapiteln anzulegen und um einen persönlichen Statusbericht für Ihren Online-Shop zu erstellen.
VersaCommerce 14 Tage lang kostenlos testen.