VersaCommerce

Übertrage deine Produkte zu Facebook

Dann kannst du deine Produkte auf Facebook und Instagram präsentieren:

Facebook-Shop

Instagram Shopping

Dynamic Ads

Werbeanzeigen für mehr Traffic

1. Produkte für die Übermittlung an Facebook aktivieren

 
 

Wenn dieser Haken am Produkt gesetzt ist, wird automatisch jede Stunde ein Produkt-Datensatz erstellt und an Facebook geschickt.

Wenn du weitere Produkte aktivierst, werden diese ebenfalls an Facebook übermittelt. Hierbei werden die Produkte gemeinsam in einem Datensatz gesendet. Dies wird auch Data Feed ("Datenfütterung") genannt, da der Datensatz immer wieder erneut übermittelt wird.

Dies funktioniert nur, wenn du bei Facebook eine Unternehmens-Seite registriert hast, nicht bei privaten Seiten.


2. Datenfeed in dein Facebook-Konto laden

  1. Öffne den Katalog-Manager: https://www.facebook.com/products
  2. Wähle "Produktdatenquellen"
  3. Klicke rechts oben auf "Produkte hinzufügen".

 
 

Wähle nun "Use Data Feeds", um die aktivierten Produkte aus deinem Online Shop zu übernehmen.

 
 

Trage die URL deines Shops ein und füge hinten an: /facebook_product_feed

 
 

3. Verwendung deines Datenfeeds in Facebook

Wenn der Datenfeed mit deinem Facebook-Konto verbunden ist, kannst du aus folgenden Optionen wählen:

  • Dynamic Ads
  • Instagram Shopping
  • Facebook-Shop
  • Werbeanzeigen für mehr Traffic